Datum/Zeit
Datum - 04.03.2019
2:00-6:30

Termin in persönlichen
Kalender eintragen
iCal

Veranstaltungsort
Urnäsch

Kategorien


Symbolisch steht das Bloch für den letzten Stamm der winterlichen Holzgewinnung. Es soll früher vom Waldbesitzer den fleissigen Arbeitern geschenkt worden sein. Der Baumstamm wird am Bloch-Montag um 0430 Uhr, von der Bloch-Mannschaft auf einem Wagen von Urnäsch nach Hundwil, Stein, Waldstatt und wieder zurück nach Urnäsch gezogen. Die Zugmannschaft stellt mit ihrer Kleidung und Ausrüstung Berufe dar, die etwas mit Holz zu tun haben. Ein Bär sowie Herolde auf Pferden unterhalten die Schaulustigen.
Auf dem Stamm sitzt ausserdem ein Schmied und hämmert auf einen Amboss. Dicker Qualm dringt aus dem Ofen, der ebenfalls auf dem Bloch festgemacht ist.

Mit dem Fotoclub begeben wir uns auf die Spuren dieser uralten Tradition aus dem Appenzellerland. Mitten in der Nacht treffen wir uns um Punkt 0330 Uhr in Urnäsch, um diese auf der Welt einzigartige Stimmung in unseren Bildern festzuhalten.

Ort: Urnäsch, Hundwil, Stein, Waldstadt
Beginn: 4. März 2019, 0330 Uhr, in Urnäsch
Ende: Individuell

Detaillierte Informationen zum Tagesablauf folgen in Kürze.

Mitnehmen
Persönliche Fotoausrüstung, Gute Schuhe, warme Kleidung, Zwipf

Treffpunkt
Urnäsch

Leitung
Für weitere Auskünfte steht Euch Oliver Reichlin zur Verfügung

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.