Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 08.04.2019
15:00-19:00

Termin in persönlichen
Kalender eintragen
iCal

Veranstaltungsort
Klosterplatz St.Gallen

Kategorien


Das heutige Regierungsgebäude (3-flüglig) mit Kathedrale, Klosterhof und angrenzendes sind Teile des UNESCO Weltkulturerbe des SG Stiftsbezirks. Dazu gehören gewissermassen auch die architektonisch wohlgeformten Elemente durch CALATRAVA mit Weltberühmtheit.

Teil 1:  Notrufzentrale der KAPO St. Gallen (15  – 16 Uhr)
Teil 2: Forum & Pfalzkeller (16 – 19 Uhr)

Der Event wird bewusst in 2 Teile geteilt. Begründet darauf, dass für beide Gebäude unterschiedliche Verwaltungen zuständig sind und weil die KNZ der Kapo SG nur bis um 16 Uhr (wochentags) besucht werden kann. Am Freitagabend gehen die meisten in den Ausgang und am Wochenende finden keine Besuchszeiten statt.

Diejenigen, welche den 1. Teil nicht besuchen können, haben dennoch die Chance beim 2. Teil dabei zu sein. Es lohnt sich so oder so. Wer Architektur und runde Formen mag, der müsste einfach begeistert sein. Eine tolle Chance für ungewöhnliche Aufnahmen bei „curves & low light“.

Verhalten der Teilnehmer:
Die Räume sind genug gross – jeder findet das, was sein Fotografen-Herz begehrt. Dennoch wird gebeten sich fair und rücksichtsvoll zu verhalten. Jeder wünscht sich die nötige Atmosphäre um seine Aufnahmen machen zu dürfen, ohne dass man gegenseitig auf die Füsse steht oder in die laufende Aufnahme reinläuft. Wer den Teil 1 verpasst, der kommt einfach zum Teil 2.

Durchführung:
Bei jeder Witterung

Der Besuch in der KNZ Kapo SG & im Forum mit Pfalzkeller ist kostenfrei.

Mitnehmen
Fotokamera, Objektiv(e), Stativ, evtl. Fernauslöser, Filter

Nicht erlaubt
Blitzgeräte, Taschenlampen, sonstiges ext. Licht

Verpflegung
Aus dem Rucksack (nur ausserhalb der Räumlichkeiten)

Treffpunkt
Klosterplatz 12, St.Gallen (zwischen KNZ Kapo SG und dem Eingang zum Pfalzkeller)

Leitung
Für weitere Auskünfte steht Euch Herbert Brändle und Gaby Sebooth zur Verfügung

Buchungen