Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 15.06.2019
8:30-17:00

Termin in persönlichen
Kalender eintragen
iCal

Veranstaltungsort
Hotel Linde

Kategorien


Mit Blitz fotografieren!? Rote Augen, Spitzlichter im Gesicht und harte Schlagschatten? Das muss nicht sein. Für viele ist das Fotografieren mit Blitz ein rotes Tuch. Doch mit verschiedenen Tipps und Tricks und mit ein wenig Know How wird das Fotografieren mit Blitz zum Vergnügen. Denn auch bei der Blitzfotografie gilt. Die Grenze liegt nur in der eigenen Kreativität. An unserem ganztägigen Kurs „Fotografie mit Blitz“ werden wir lernen, wie gute Fotos mit Blitz gemacht werden. Und zwar nicht mit teuren und aufwendigen Studioblitzanlagen sondern mit ganz gewöhnlichen Aufsteckblitzen! Wir werden dabei Spass haben und wer teilnimmt, wird mit tollen Blitzlicht-Fotografien nach Hause gehen.

Natürlich geht das nicht ganz ohne Theorie von Licht, Beleuchtung, von Belichtung und Blitzleistung. Aber wir werden vor allem praktische Beispiele miteinander in Gruppen durchspielen. Ihr werdet sehen, dass mit wenig Aufwand gute Effekte erzielt werden. Wir werden technisches Gerät, günstiges bis professionelles, vorführen und Ihr könnt in den Praxisteilen damit experimentieren. Ihr werdet also das Gelernte sofort in die Praxis umsetzen. – Der Tag wird kurzweilig vergehen!

Schön, wenn Ihr, was Ihr an relevanter Ausrüstung schon besitzt, mitbringt. Vergesst nicht, Ihr braucht viel Energie! Bringt also genügend Akkus, Batterien und Ladegeräte für Eure Kameras und Utensilien mit!

Wir haben eine wunderschöne Lokalität zur Verfügung, den historischen Saal des Hotels „Linde“, Heiden. Dieser alleine kann schon als einzigartige Kulisse genutzt werden. Er hat auch Fenster an denen Tageslicht mit Blitzlicht gemischt werden kann und vor denen wir das Aufhellblitzen üben können. Wer möchte, kann zur Pause, ohne weiten Weg, ein Mittagessen im Hotelrestaurant einnehmen. Macht einen Vermerk bei der Anmeldung zum Kurs und wir können eine Anzahl Plätze im Restaurant der „Linde“ reservieren.

Manfred und Gregory 24. April 2019

Voraussetzung
Der Teilnehmer verfügst Du über die Grundkenntnisse der Fotografie. Du kennst die verschiedenen Kameramodus A(Av) / S(Av) / M(M) und kannst die eigene Kamera und ihre Menüs problemlos bedienen!

Mitnehmen
Kamera, Objektiv(e) nach Belieben, Stativ, Eigene Blitzausrüstung sofern vorhanden. Für die eigenen Geräte: Akkus, Ladegeräte und Batterien (Ausreichend viele! Mindestens zwei Sätze). Betriebsanleitungen Kamera und Blitzausrüstung. Wichtig! Bedienungen kennen!

Treffpunkt
Saal Hotel „Linde“, Heiden

Leitung
Für Fragen und Informationen steht Euch Gregory Brunner zur Verfügung. Während des Workshops betreuen Euch Wilfried Lux und Manfred Weitz zusätzlich.

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.