Datum/Zeit
Datum - 20.01.2020
0:00

Termin in persönlichen
Kalender eintragen
iCal

Veranstaltungsort
Treffpunkt wird noch bekannt gegeben

Kategorien


Tierfotografie gilt als die Königsdisziplin innerhalb des fotografischen Wirkens. Meistens fürchten die Tiere im Wald den Menschen und flüchten, sobald sie ihn hören oder auch nur wittern. Gibt es Tiere, die bestimmte Menschen nicht fürchten und sogar zu ihnen kommen, um sich fotografieren zu lassen? Hans Oettli, unser Referent für diesen Höck, beantwortet diese Frage mit ja. Ihm ist es gelungen, in und um St. Gallen das Vertrauen der Tiere im Wald zu gewinnen. Viel Geduld ist Voraussetzung dafür, aber belohnt wird dies mit Tierfotos, wie man sie nur selten sieht. Hans Oettli gibt uns einen Einblick in seine Welt der St. Galler Tiere. In einem halbstündigen Bildervortrag zeigt er Werke seines Schaffens und steht nachher für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Mitnehmen
Viel Interesse und gute Laune

Treffpunkt
wird noch bekanntgegeben

Leitung
Für Fragen steht Euch Wilfried Lux zur Verfügung

Buchungen