Datum/Zeit
Datum - 21.03.2020
9:30-15:00

Termin in persönlichen
Kalender eintragen
iCal

Veranstaltungsort
Botanischer Garten (Treffpunkt Bäckerei Schwyter, Neudorf, St.Gallen)

Kategorien


Wer im Botanischen Garten St. Gallen Makrofotos aufnehmen will, ist herzlich willkommen, wie jedes Jahr an diesem Ort. Aber schon letztes Jahr standen über die klassische Makrofotografie hinaus, verschiedene kreative Techniken im Vordergrund unseres Tuns.

Dieses Mal gehen wir noch einen Schritt weiter und gestalten tropische „Urwaldfotos“. Alles was wir in den vergangenen Jahren im botanischen Garten gemacht haben, kann, wer mag auch dieses Mal anwenden. Klassische Makrofotografie alleine ist gestalterisch bei unserem neuen Anlass aber zu eng und zielt in die falsch Richtung. Kombinierte Kreativtechniken, wie Mehrfachbelichtungen, Defokussieren, oder Verschwenken können uns helfen, eine andere Sicht auf den Tropengarten zu entwickeln. Blattwerk mit Teleobjektiven verdichtet, Linien- und Lichterspiel in der Tiefe des Pflanzenraumes sollen uns dienen, Räumliches im Zweidimensionalen abzubilden, vielleicht ornamentale Strukturen zu schaffen.

Wir wollen deshalb nicht nur Makroausrüstung einsetzen, sondern ebenso Tele- und Weitwinkelobjektive. Ich bin sicher, wir werden wieder einen attraktiven, gefreuten, höchst spannenden Tag im Botanischen Garten St. Gallen verbringen.

Veranstaltungsort: Botanischer Garten, Tropenhaus
Hinweis: 30. März 2020 Bild-Besprechung

Mitnehmen
Kamera, Objektive von Makro – Tele; Stativ und was beliebt, Filter, Blitzlicht, etc. & Verpflegung

Treffpunkt
08:45 Uhr: Schwyter Neudorf, Martinsbruggstrasse 5, 9016 St. Gallen

Leitung
Für weitere Auskünfte steht Euch Manfred Weitz zur Verfügung

 

Buchungen